AGBs

ANMELDUNG und ZAHLUNG:

  • Ihre Anmeldung ist entweder schriftlich (über das online-Anmeldeformular auf www.zwergennotfälle.de) oder telefonisch  durchzuführen.
  • Anschliessend erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung per Email..
  • Die Bezahlung erfolgt im Voraus als Überweisung  innerhalb von 10 Tagen nach Bestätigung der Anmeldung.
  • Bitte beachten Sie, daß die Anmeldung erst nach Zahlungseingang als verbindlich gilt.
  • Alle Preise verstehen sich als Endpreise (inkl. der gesetzlich gültigen MwSt.)  in Euro.

 

Zahlungen erfolgen auf das Konto:

Zwergennotfälle, Dr. Sandra Umlauf, Dr. Barbara Eisenhardt

IBAN: DE50 3006 0601 0003 6273 49
BIC: DAAEDEDDXXX
Deutsche Apotheker- und Ärztebank

ABSAGEN / STORNIERUNGEN / ERSTATTUNGEN:

Sollten Sie zum Kurstermin verhindert sein, besteht die Möglichkeit, bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenfrei abzusagen.

Bei Absage 14 bis 7 Tage vor Kursbeginn ist die Rückerstattung der Kursgebühr nicht mehr möglich, Sie können jedoch gerne einen Alternativtermin wählen.
Wird der Kurs noch kurzfristiger abgesagt, besteht diese Möglichkeit leider nicht mehr.
Sie können jedoch jederzeit gern einen Ersatzteilnehmer stellen.

HAFTUNG:

Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Gegenstände der Zwergennotfälle. Der/die Teilnehmer/in haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn/sie anderen Teilnehmern gegenüber entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernehmen die Zwergennotfälle nicht.

 

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG:

Inhalte dieser Website
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Verfügbarkeit der Website
Zwergennotfälle.de wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Externe Links
Diese Website kann Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“) enthalten. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Zwergennotfälle.de hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Zwergennotfälle.de hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Zwergennotfälle.de die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Autor ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheberrecht:
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.