Online-Kurse per „Zoom“

Im Rahmen der aktuellen Coronavirus-Pandemie haben wir uns entschlossen, unsere Erste-Hilfe-Kurse am Kind auch als Online-Meetings über die Videoplattform „Zoom“ anzubieten.

Inhaltlich wird sich im Vergleich zu den „Live-Kursen“ nicht viel ändern – allerdings können wir Ihnen die praktischen Übungen z.B. zur Reanimation zwar demonstrieren – das selbstständige Üben unter Anleitung muss aber leider entfallen.

Um dennoch eine möglichst angenehme und lebensnahe Kurs-Atmosphäre entstehen zu lassen, laden wir Sie natürlich herzlich ein, während des Kurses Fragen zu stellen. Insbesondere auch am Ende jedes Online-Kurses findet unsere Fragerunde statt, in der Sie gerne alle weiteren Fragen zum Thema Kindergesundheit stellen dürfen, die während des Kurses nicht beantwortet wurden und die Ihnen auf der Seele brennen!

Der Kurs dauert ca. 3-4 Stunden.

Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Anleitung für die Teilnahme an unserem „Zoom“-Meeting

Technische Voraussetzungen:
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201179966-Systemanforderungen-für-iOS-und-Android

Hier finden Sie eine Videoanleitung zum Beitritt:
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Bevor Sie dem Online-Meeting beitreten, sollten Sie Ihren Internetanschluss sowie Ihre Video- und Audioanschlüsse prüfen. Planen Sie hierfür ausreichend Zeit ein, falls Sie auf Probleme stoßen.
Dies können Sie ganz einfach im Internet direkt bei „Zoom“ testen. Klicken Sie hierfür auf den Link https://zoom.us/test. Wenn sich die Internetseite öffnet, klicken Sie auf Beitreten, um einem Test-Meeting beizutreten. Hier können Sie sich bereits an die Benutzeroberfläche von Zoom gewöhnen und sich mit den Funktionen vertraut machen.

Wenige Tage vor dem Termin unseres Online-Meetings erhalten Sie eine Email von uns mit einem Einladungslink. Bitte überprüfen Sie hierzu auch Ihr Spam-Postfach. Die Informationen in dieser Mail sind relevant, um an unserem Online-Kurs teilnehmen zu können.

Kurzanleitung: Beitreten

  1. Falls noch nicht geschehen, registrieren Sie sich kostenlos bei „Zoom“ (https://zoom.us) und legen Sie sich ein Profil an. Dafür müssen Sie Ihr Geburtsdatum, Name, Vorname und Email-Adresse angeben.
  2. Installieren Sie die Zoom Desktop-Anwendung über folgenden Link: https://zoom.us/download, falls der Download nicht automatisch startet.
  3. Treten Sie unserem Kurs am Kurstag über den Link in unserer Email bei (die Email erhalten Sie wenige Tage vor dem Kurstermin).
    Wir werden jeweils ca. 15 Minuten vor Kursbeginn online sein – ab dann können Sie in den virtuellen Warteraum beitreten.
    Sie erhalten eine Nachricht „Meeting Registrierung genehmigt“ auf Ihrem Bildschirm und den Link zum Beitritt.
  4. Sie gelangen in unseren virtuellen Warteraum-pünktlich zum Kursbeginn werden wir Sie dann ins Meeting „eintreten“ lassen.
  5. Ihre Zoom Desktop-Anwendung öffnet sich und Sie sollten mit Audio und Video beitreten, da wir gerne interaktiv mit unseren TeilnehmerInnen arbeiten.

WICHTIG: Bitte melden Sie sich bei „Zoom“ mit Ihrem Namen/dem Namen des angemeldeten Teilnehmers an – nur so können wir sie bei Beitritt zum Kurs identifizieren!